Home > Öffentliches > Spannendes U17-Hallenturnier zum Jahresabschluss in Billerbeck

Kopf an Kopfrennen um den Turniersieg / Gastgeber sichert sich als 4. einen Geldpreis

Billerbeck (te). Zum Abschluss des alten Jahres trafen sich acht U17-Juniorinnenmannschaften zum Hallenturnier der DJK/VfL Billerbeck, wobei der Gastgeber zwei Mannschaften stellte. Im Gegensatz zum A-II-Juniorenturnier vom Vortag waren diesmal alle Mannschaften angereist, so dass nach dem vorgesehenen Spielplan das Turnier ausgetragen wurde.
Dies sah zunächst das vereinsinterne Duell zwischen den beiden Billerbeckern Mannschaften vor. Dies gewann die Erste gegen die Zweite knapp mit 2:0. Nach einem 4:0 Sieg gegen TuS Altenberge hegte die erste Mannschaft schon Hoffnungen auf einen Spitzenplatz. Diese wurden aber nach einem 1:1 Unentschieden gegen JSG Holtwick/Legden und einer 1:3 Niederlage gegen TuS Wüllen und einem 0:2 gegen ASC Schöppingen sehr schnell zerstreut. Durch einen 2:0 Erfolg gegen die JSG Hausdülmen/TSG Dülmen kletterten sie aber auf den 4. Rang vor. Dieser wurde auch trotz einer abschließenden 0:3 Niederlage gegen SC Bielefeld 04/26 bis zum Turnierende verteidigt.
Die 2. Mannschaft hatte den erwartet schweren Stand. Nach der Niederlage im Vereinsduell wurde das zweite Spiel gegen den ASC Schöppingen mit 0:4 verloren. Gegen TuS Wüllen gab es in der Spielzeit von 8 Minuten eine 0:3 Niederlage. Danach folgte eine 0:7 Niederlage gegen den späteren Turniersieger Bielefeld. Nach einem 1:1 Unentschieden gegen TuS Altenberge war die Freude über den Punktgewinn groß, letztendlich wurde damit auch der letzte Platz bei diesem Turnier vermieden. Hieran änderten auch nichts die letzten beiden Niederlagen gegen JSG Holtwick/Legden mit 0:4 und JSG Hausdülmen/TSG Dülmen mit 0:3.
Um den Turniersieg wurde in einem sehr spannenden Dreikampf bis zum Ende gestritten. Am Ende waren drei Mannschaften punktgleich und waren nur durch die Tordifferenz getrennt. Als Turniervierter freute sich bei der Siegerehrung auch die erste Mannschaft des VfL Billerbeck im Rahmen dieser Volksbank Baumberge Hallensaison 2017/18 über ihren Geldpreis für die Mannschaftskasse.

Volksbank Baumberge Hallentour 2017/18
U17-Juniorinnenturnier der DJK/VfL Billerbeck

1 SC Bielefeld 04/26 24:3 18
2. TuS Wüllen 21:3 18
3. ASC Schöppingen 18:4 18
4. VfL Billerbeck I 10:9 10
5. JSG Hausdülmen/TSG Dülmen 10:8 9
6. JSG Holtwick/Legden 11:17 7
7. VfL Billerbeck II 1:24 1
8. TuS Altenberge 5:32 1

Dieser Beitrag wurde unter Öffentliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.